2018 Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder GG – VDP.Große Lage

In der Nase find­en sich Aromen von Sauerkirschen und Vanille. Auf der Zunge strahlt er mit pur­er Ele­ganz, wirkt straff und erin­nert an Feuer­stein. Die feinen Salzkaramell­noten krö­nen das lange finish.

Ausbau

Barrique

Geschmack

Trocken

Jahrgang

2018

Lage

Assmannshäuser Höllenberg

Qualitätsstufe

QbA

Rebsorte

Spätburgunder

Typ

VDP

Große Lage

64,00€ / 1 L

Enthält 19% MwSt. DE

zzgl. Versand

48,00 / 0,75 Liter

Der Weinberg

VDP.Große Lage zeichnet die hochwertigsten deutschen Weinberge aus. Hier reifen die besten Weine mit komplexem Geschmack | expressivem Lagencharakter und besonderem Reifepontenzial. Die Lagen werden von den VDP Regionalverbänden mit großer Sorgfalt bestimmt und parzellengenau abgegrenzt. Der Höllenberg wurde 1339 erstmalig als „an der Heldin“ erwähnt. Sprachlich sind aber alle „Höllen“ nichts anderes als „Halden“ | also steile Abhänge. Quarzit | Devon- und Phyllitschiefer schaffen die idealen Bedingungen für elegante Spätburgunder. Unsere Rebstöcke in diesem Filetstück sind 50-60 Jahre alt.

Die Idee

Geringe Erträge | ideale Bodenbeschaffenheit und eine frühe Lese sind die Säulen eines großen Spätburgunders. Die Vergärung mit 10 % Rappen verleihen dem Wein eine feine Phenolik. Um die Kraft einzufangen | bauen wir ihn in erst- und zweitbelegten Barriques aus. Nach der 18-monatigen Fassreife gelangt der Wein unfiltriert auf die Flasche.
Alkoholgehalt

13

Allergene

Alkohol, Sulfite

Anlass

Besonderes Geschenk, Speisebegleitung

Besonderheit

Einzigartiger Spätburgunder

Geschenk

Geburtstag, Jubiläum, Weihnachten

Lagerfähigkeit

25 Jahre

Land

Deutschland

Restzucker

0,1

Säure

5,3

Trinktemperatur

16-18°C

Verschluss

Korken

Expertise Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder GG VDP.Grosse Lage

Altersbestätigung

Das Weingut Familie Allendorf setzt sich für den gewissenhaften Umgang mit Alkohol ein. Bitte bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre sind!